Karriere

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Karriere bei der Blankophor GmbH & Co. KG.

 

Wir bieten Ihnen vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in kaufmännischen und technischen Bereichen.

 

Gerne nehmen wir bevorzugt per Mail auch Ihre Initiativbewerbung entgegen.

 

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Chemikanten/Chemikantin (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Arbeit am Prozessleitsystem in der Leitwarte und in der Anlage vor Ort
  •  Interner Transport und Logistik, inkl. Be- und Entladung von LKWs
  • Herstellen von Einsatzstoff-Lösungen
  • Synthese über rechnergesteuerte Reaktoren
  • Isolierung über Druckpermeationsanlagen und Filterpressen
  •  Konfektionierung und Abfüllung der Fertigprodukte
  • Überwachung der Nebenanlagen
  •  Probenahme und Freigabe
  •  Prozessbegleitende Analytik im Betriebslabor
  • Arbeit im vollkontinuierlichen Schichtsystem

 

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant/Chemikantin
  • Selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Teamfähigkeit
  • Pflichtbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • Staplerführerschein wünschenswert
  • PC-Kenntnisse.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrer Verfügbarkeit richten Sie bitte postalisch oder per Mail an:

 

Blankophor GmbH & Co. KG

Frau Steinhaus

Personalabteilung

Schulstraße 3 

D-49577 Ankum 

 

E-Mail: Bewerbung@indulor.de

 

 

 

 

 

 

Abschlussarbeit (Master) m/w/d Verfahrenstechnik, Chemietechnik oder ähnliches Ingenieursstudium. 

 

Zur Unterstützung unserer verfahrenstechnischen Abteilung bei der Optimierung und Kapazitätserhöhung unserer Produktionslinien bieten wir ab sofort eine Masterarbeit am Standort Chempark Leverkusen an.

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

 

§  Teilnahme an der grundlegenden Forschung und Entwicklung zukunftsweisender Anlagen

§  Erstellen von Fließbildern, R+Is, Massen- und sonstigen verfahrenstechnischen Dokumenten

§  Darstellen und Berechnen bzw. Simulation der verfahrenstechnischen Zusammenhänge

§  Erarbeitung, Optimierung und Weiterentwicklung von prozesstechnischen Konzepten unter Berücksichtigung von Sicherheit, Umwelt, Wirtschaftlichkeit

§  Erstellen von Berichten und Präsentationen zur Dokumentation

 

Welche Voraussetzungen sollten Sie erfüllen?

 

§ Studium in Verfahren- oder Umwelttechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung 

§ Studienbezogenes Fachwissen

§ Kenntnisse im Umgang mit CAD-Software

§ Sicher im Umgang mit Microsoft Office

§ Selbstständiges & zuverlässiges Arbeiten

 

Was bieten wir Ihnen?

 

§ Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit

§ Einblick in das Arbeitsumfeld eines produzierenden Betriebs der chemischen Industrie

 

Sind Sie interessiert?

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Blankophor GmbH & Co. KG, Frau Gabriele Lier, Postfach 10 02 40, 51302 Leverkusen, Tel.: 0214 / 206952-12 oder per E-Mail an: g.lier@blankophor.com. 

  

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Wir weisen darauf hin, dass Sie sich durch das Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) einverstanden erklären. Genaue Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie unter dem Reiter "Datenschutz".